Februar 2019

in monthly retrospect  •  08/03/2019

Hallo ihr Lieben,

ich könnte gefühlt jeden Monatsrückblick mit den Worten „kaum zu glauben, dass der Monat schon wieder vorbei ist“ beginnen, aber es stimmt eben auch. Der zweite Monat des Jahres ist auch schon wieder Geschichte und die Zeit nur so an mir vorbei gerauscht, was vor allem vielleicht auch daran lag, dass ich die meiste Zeit dieses Monats am Schreibtisch verbracht habe. Trotzdem habe ich auch wieder ein paar coole Sachen gemacht.

Gesehen

Anfang des Monats habe ich mir Holiday On Ice angeschaut. Ich war vor Jahren schon Mal dort und da hat es mir nicht so gut gefallen. Umso überraschter war ich, dass es mir dieses Mal richtig gut gefallen hat.

Gefreut

Über das gute Wetter. Es tut so gut nach den tristen Wintermonaten die Sonne wieder zu spüren. Deshalb habe ich in meinen Lernpausen auch oftmals einen Spaziergang unternommen. Außerdem habe ich diesen Monat die ersten 2 Prüfungen geschrieben, was natürlich auch total erleichternd war.

Gelesen

Insgesamt habe ich 5 Bücher gelesen. Vor allem Mein Jahr mit Dir und Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen. konnten mich total überzeugen, aber auch Fernweh und The Offer mochte ich sehr gerne. Hingegen nicht überzeugen konnte mich Du bist alles. Die Rezensionen zu den Büchern sind übrigens meistens verlinkt – einfach auf den Titel klicken.

Gemacht

Mitte des Monats war ich mit einigen lieben Mädels bei der Lesung von Stefanie Hasse und Ava Reed, die ihr neues Buch Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen vorgestellt hat. Es war wirklich ein toller und wahnsinnig berührender Nachmittag.