18/12/2016

in recipes  •  18/12/2016

IMG_0563Ihr seid noch auf der Suche nach einem passenden Nachtisch für den Heiligabend? Dann seid ihr hier genau richtig, denn ich zeige euch heute ein Rezept für ein Lebkuchen-Tiramisu.

Zutaten:

  • 250g Sahne
  • 50g Zucker
  • 250g Speisequark
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100g Lebkuchenherz
  • 200g TK-Beeren
IMG_0557
Zuerst die Sahne steif schlagen. Danach den Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren und die Sahne unterheben. 
In einer Auflaufform einen Teil der Creme verstreichen, darüber eine Schicht kleine Lebkuchenwürfel legen. Die Beeren darauf verteilen. Die restliche Creme verstreichen und mit Lebkuchen bedecken. 
Die Auflaufform vier bis fünf Stunden oder über Nacht kühl stellen. 

IMG_0559