08/2017

in monthly retrospect  •  01/09/2017

Nachdem im Juli total viel passiert ist. war der August eher ruhig. Deshalb gibt es dieses Mal auch nicht so viel zu erzählen und kaum Bilder. Die nächsten Monate werden wahrscheinlich ähnlich ruhig ablaufen, da ich im November meine Abschlussprüfung schreiben werde.

AUGUST
Gelesen
Charming Bad Boy von Adele Mann war das erste Buch, das ich gelesen habe. Danach folgte mit Dreh dich nicht um von Jennifer L. Armentrout mein Monatshighlight. Das Leben, Zimmer 18 und Du von Nandy Salchow ist ein schonungslos ehrliches Buch über Depressionen, das ich euch sehr empfehlen kann. Von Mit dir kam der Sommer von Natasha Boyd hatte ich mehr erwartet. Dirty Thoughts von Megan Erickson hat mir ebenfalls gut gefallen.
4
Gesehen
Riverdale. Wie gut ist bitte diese Serie? Ich freue mich schon unglaublich auf Staffel 2.
AUGUST
Getroffen
Letzten Samstag hatten wir Tutoriumstreffen. Ich finde es toll, dass wir es auch 3 Jahre nach dem Abi immer wieder schaffen uns zu treffen, da die meisten von uns gar nicht mehr in ihrer Heimatstadt wohnen.
AUGUST