04/2017

in monthly retrospect  •  01/05/2017

Heute ist der 1. Mai und somit ist es Zeit für einen neuen Monatsrückblick. Ich finde es unglaublich wie schnell die Zeit momentan vergeht. Ein Viertel des Jahres ist einfach schon wieder vorbei.

April
Gemacht 
Meinen Schrank aufgeräumt und ausgemistet, was auch bitter nötig war. Einige Teile habe ich bei Kleiderkreisel eingestellt. Schaut gerne mal vorbei.
Außerdem war ich in verschiedenen Städten unterwegs. Unter anderem in Mannheim, Hanau, Wertheim und Frankfurt.

April

ein Tag im Wertheim Village

Gelesen 
Auch diesen Monat sind es wieder 4 Bücher geworden.
Anfang des Monats habe ich den 2. (Die Liebe von Callie und Kayden) und 6. Band (Das Versprechen von Callie und Kayden) der Callie & Kayden-Reihe von Jessica Sorensen gelesen. Die Reihe hat mir sehr gut gefallen. Außerdem habe ich Good as Gone von Amy Gentry gelesen. Das 4. Buch im April war Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher, welches ich bereits zum zweiten Mal gelesen habe (Review folgt bald).

April

ein Bild vom Sonnenuntergang darf natürlich nicht fehlen / Tote Mädchen lügen nicht

Gedacht 
Endlich ist die Saison vorbei!

April

ein Tag in Mannheim

Gefreut
Über ein paar freie Tage vor Ostern

April

L’Osteria in Darmstadt / Sushi Shop in Frankfurt / Was bei IKEA natürlich nicht fehlen darf